Am Mittwoch, ebenfalls um 9 Uhr, ging es im K8 weiter. Eine Nacht haben wir über alles schlafen können. Das war auch gut so, denn so einige Sachen konnten und wollten wir noch ändern, bevor wir das Protokoll der Bemusterung abschließen würden.

Im Keller des K8 haben wir gemeinsam mit Herr Schäfer die Geräte angeschaut, die im Technikraum stehen werden.

Wie ihr vielleicht schon gelesen habt, werden wir eine Luftwasserwärmepumpe mit Außeneinheit haben. Alle Geräte sind von Viessmann.

Lüftungsanlage

Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

Stromverteilerkasten

Zählerschrank mit eingebauter Unterverteilung

Außeneinheit, Wasserboiler

Außeneinheit, Wasserboiler mit Warmwasserspreicher 300Liter

iendex

Überspannungsschutz

Überspannungsschutz

Wie in den älteren Beiträgen zu lesen, werden wir die PV Anlage in Eigenleistung montieren lassen. Die notwendigen Vorbereitungen dafür werden von KAMPA übernommen.

Unsere Dachziegel sind ebenfalls (wie so ziemlich alles außen 😁) anthrazit.

inderx

Nun waren wir schon am Ende mit Aussuchen und Planen. Fliesen und die Bodenbeläge werden wir auch in Eigenleistung kaufen und anbringen lassen. Genauso wie die Sanitäreinrichtungen. Wobei KAMPA hierfür schon alle Anschlüsse, inkl. Spülbecken und einer Duschablaufabdeckung (bodengleich für Fliesen) vorbeiretet!

Zu guter Letzt sind wir das Bemusterungs – Protokoll durchgegangen, haben alles unterschrieben, und es kann von uns aus sofort losgehen!! 😜
Spaß bei Seite, die geänderten Pläne mitsamt den Steckdosen, Schaltern usw. werden jetzt neu gezeichnet und einige bürokratische Sachen stehen noch an.

Sobald die Erdarbeiten (noch im Herbst) beginnen, gibt es sofort einen Bericht! ☺

Wir sagen DANKE für die Einladung und freuen uns auf unser KAMPA Haus!

Unser Herr Schäfer, ich mit meiner neu erworbenen Kampa-Tüte, mein Mann Max und Herr Art! Bestes Team 😎

Unser Herr Schäfer, ich mit meiner neu erworbenen Kampa-Tüte, mein Mann Max und Herr Art! Bestes Team 😎

 

 

 

Bald geht es wieder los!

Wir hatten sehr viele private und berufliche Veränderungen. Daher fangen wir demnächst wieder stark an zu bloggen. Sei direkt dabei, sobald es losgeht!

Vielen Dank!