Um nach der Finanzierungzusage möglichst wenig Zeit zu verlieren, hat unser Kampabeauftragte am Freitag den, 05. Februar bereits einen Termin für das Architektengespräch vereinbart. Dieses findet am 24. Februar statt. Auch erste Aufgaben haben wir bereits erteilt bekommen. Bei unserer neuen Gemeinde müssen wir uns um einen Kanalbelegungsplan, sowie die Versorgerliste (Strom, Wasser, Breitband etc) kümmern. Zusätzlich wurde von KAMPA bereits ein Vermesser beauftragt, der unser Grundstück vermessen soll. Unsere Aufgabe ist es, bis dahin 6-7 Eisenstäbe für die Markierung zu besorgen, die der Vermesser für uns in den Erdboden einführen wird. Aufgaben erledigt! Hat nicht lange gedauert 😉

Bald geht es wieder los!

Wir hatten sehr viele private und berufliche Veränderungen. Daher fangen wir demnächst wieder stark an zu bloggen. Sei direkt dabei, sobald es losgeht!

Vielen Dank!